Trikottausch und Unterwasserrugby?

Mitte April wurden in der Buhlschen Mühle in Ettlingen neue Folgen der beliebten Sporthintergrundsendung „TRIKOTTAUSCH“ des Regionalsenders  Baden TV aufgezeichnet.

Mit dabei die UW-Rugby-Mannschaft des Tauchsportverein Malsch. Dennis Meckler und Fabian Roth blicken dabei hinter die Kulissen des Sports in der Region. Rede und Antwort zum UW-Rugby standen die beiden WM Teilnehmer Laura Dörflinger und Martin Schottmüller. Sie beantworteten Fragen zur Motivation, in einer Randsportart sportliche Höchstleistungen zu bringen, zu den Rahmenbedingungen, die diese Erfolge erst möglich machen. Beiden blicken auf eine lange Karriere von den ersten Anfängen in der Jugendmannschaft des TSV Malsch bis hin zu der Weltmeisterschaftsteilnahme 2015 in Kolumbien mit den deutschen Nationalmannschaften.

Die Sendung wird am 01.Mai um 18.30 und um 21.30 Uhr im Kabelnetz von Kabel BW ausgestrahlt, auf RNF um 16.30 Uhr. Wer die Sendung verpasst hat kann diese auch in der Mediathek von Baden TV unter www.baden-tv.com herunterladen.

                                                                                              Bild Annika Heizler

Reinhard Schottmüller

Sportwart

Konrad-Reichert-Str. 7

76316 Malsch            

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Vorträge von Volker und Frank

 

In den letzten 14 Tagen hatten wir zweimal die Möglichkeit interessante Vorträge zu erleben.

Am Freitag den 18. März hat Volker über Tauchausrüstungen berichtet und damit Möglichkeiten zur Auswahl der richtigen Ausrüstung aufgezeigt.

 

Am letzte Freitag hat uns Frank Eindrücke seiner Reise nach Tasmanien vorgestellt. Er hat uns Einblicke in die Fauma und Flora und natürlich auch in die faszinierende Unterwasserwelt gegegben. 

 

 

Wie immer kam auch die kulinarische Seite nicht zu kurz.

Wir danken Volker und Frank und auch den Helferinnen.

Euer HP-Team

Premiere beim TSV Malsch

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Tauchsportverein Malsch wurde Hans E. Müller zum ersten Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Mit Standing Ovations zollten die sechzig Anwesenden  Anerkennung und Respekt. Er zählte 1980 zu den Gründungsmitgliedern des Vereins, war viele Jahre 1.Vorsitzender und  trug während der gesamten 36 Jahre des Vereinsbestehens Verantwortung in verschiedenen Funktionen in der Vorstandschaft. Die Mehrzahl der aktuell rund 150 Mitglieder haben bei Hans E. Müller das Tauchen erlernt, seit über 25 Jahren ist er staatlich geprüfter Tauchlehrer. Auch nach dem Ausscheiden aus der Verwaltung steht der Urmalscher seinem Verein mit Rat und Tat zur Seite.   

 

Reinhard Schottmüller

Sportwart

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Risiokmanagement unter Wasser - Vortrag von Oliver & Tibor

Tauchen ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Dies gilt für das Sporttauchen und besonders dann, wenn darüber hinaus deutlich tiefere und/oder längere Tauchgänge durchgeführt werden.

Oliver und Tibor gaben uns einen Einblick in Ihre Vorgehensweise zur Minimierung des Risikos bei Ihren nicht alltäglichen Missionen, die sie auf Ihrer Homepage http://www.tief-dunkel-kalt.org ausführlich beschreiben. 

 

Jede Tauchorganisation gibt hier unterschiedliche Empfehlungen.

Oliver & Tibor haben darauf basierend eine eigene Vorgehensweise für Ihr Team entwickelt, um die Gefahren zu identifizieren und das Risiko abzuleiten. Daraus werden Maßnahmen zur Minimierung abgeleitet. Diese bestehen hauptsächlich aus einer Anpassung der Ausrüstung, dem Sicherstellen von Reserven und Redundanzen und natürlich dem Üben der Abläufe.

Vielen Dank an Oliver und Tibor für diesen gelungenen Vortag.

Hier können die gezeigten Folien nachträglich noch einmal angeschaut werden: http://www.tief-dunkel-kalt.org/index.php/blog/32-risikomanagement-beim-tauchen

 Euer HP-Team

 


 

Dreikönigstauchen 2016

 

Bei angenehmen Plusgraden trafen sich ca. 20 Taucher des TSV-Malsch und der Koralle Muggensturm zum traditionellen Dreikönigstauchen, das Wolfgang auch in diesem Jahr wieder für uns organisierte. 

 

Vielen Dank an Wolfgang für dieses gelungene Event.

 Euer HP-Team