Neuer Füllschlauch und Manometer an Außenfüllanlage

Nach längerer Suche nach einem geeigneten Schlauch habe ich nun den Füllschlauch der Außenfüllanlage gewechselt.

Der bisherige, mit einem Edelstahlgeflecht ummantelte Schlauch, war nach ca. 2,5 Jahren undicht. Wir hatten ihn temporär gegen einen alten Schlauch der Trimix-Anlage getauscht. Nun haben wir uns entschieden, ihn gegen das Modell "BAUER N3351 - Füllschlauch 1,5 Meter" der Firma Bauer zu tauschen (kosten ca. 95€).

Außerdem war bei zwei Manometern das Glyzerin ausgelaufen. Diese Flüssigkeit dämpft die Nadel des Manometers bei starken Druckstößen und Vibration. Da die Außenfüllstation viel genutzt wird und auch durch die Temperaturwechsel stark belastet wird, habe ich beschlossen das Manometer (ca. 40€) zu tauschen. Im Gegensatz zur Außenfüllstation wird der Trimix Füllanschluss innen sehr wenig genutzt, weshalb wir vorerst mit dem alten Manometer weiter arbeiten.

Neuer Füllschlauch und Manometer in der Außenfüllstation

Liebe Grüße aus dem Kompressorraum,

Oli