Wissenswertes über den Hai eine sehr bedrohte Tierart

Der Tauchclub Malsch konnte sich am Freitag, den 15.02.2019 über einen Vortrag von Dr.Ullrich Speer (Referent Shark Projekt) freuen. 30 Teilnehmer, teils aus dem Malscher Verein, teils von unserem Nachbarclub Koralle Muggensturm waren gekommen um sich ausgiebig mit dem Thema Haie zu beschäftigen.

Nicht nur, die vielen verschiedenen Haiarten, die es in den Weltmeeren gibt, sondern auch deren Bedrohung stand im Fokus des Vortrages. Erstaunliches konnten wir über Bedrohungen, nicht nur duch die Umwelt, sondern auch durch uns Menschen erfahren. Unglaublich, wo doch der Hai für viele Menschen als Monster gilt, das Angst und Schrecken verbreitet.

Der Hai stellt sich jedoch ganz klar auch als Schützer der Meere heraus, der eben in der Kette der Wasserbewohner ganz oben steht und durchaus eine Berechtigung hat geschützt zu werden.

Im Vortrag von Uli wurde keinesfalls der Hai verharmlost, sondern auf den bewussten Umgang mit und für die Haie aufmerksam gemacht.

Wir danken Uli Speer sehr für die aufschlußreichen Ausführungen. Es war spannend, wissenswert und kurzweilig zugleich. Wir bitten alle, sich mal mit diesem Thema zu befassen und die Internetseite des Sharkprojekts zu besuchen.

Danke auch an Claus Weinbrecht für die Organisation und den Kontakt zu Uli.