Malscher Pinguine mit neuem Konzept

 

Nachdem sich Ende 2015 die bisherige Pinguingruppe des TSV Malsch mangels Teilnehmern und durch den Weggang der Übungsleiterin aufgelöst hatte, gibt es seit April 2016 ein neues Angebot: Der TSV spricht die ganz Kleinen an und schafft damit ein innovatives Angebot, dass es so noch nicht in Malsch gab. Mit dem Ziel der Wassergewöhnung plantschen derzeit sieben Kinder zwischen einem und vier Jahren jeden Freitag von 16.45 bis 18.00 Uhr im Lehrschwimmbad der Hans-Thoma-Schule. Die Leitung hat unserer lizenzierten Übungsleiterin Corinna übernommen.

Interessiert? Bedingung ist die Mitgliedschaft der Kinder beim TSV Malsch. Die Begleitung im Bad durch ein Elternteil ist obligatorisch (Aspekt Sicherheit, Bezugsperson, …), der Elternteil sollte mindestens Fördermitglied im TSV sein. Anmeldungen sindab sofort möglich bei Corinna Hatzfeld, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Reinhard Schottmüller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Bestehende Vereinsmitglieder werden selbstverständlich vorrangig aufgenommen.

Beitrag von Reinhard